Go to content Go to navigation Go to search

Worauf ist als Vermieter zu achten?

Mai 21st, 2011 by alex

Vermieter sein ist wirklich nicht leicht. Es gibt verschiedene Richtlinien, welche man als Vermieter beachten muss, wenn man Immobilien und Wohnungen vermieten möchte. Der Preis einer Mietwohnung sollte auf Grund der Lage ermittelt werden. Sie sollte nicht zu teuer angepriesen werden. Auch das Alter der Immobilie sollte mit dem Preis abgeglichen werden. Je älter ein Objekt ist, desto billiger muss der effektive Mietpreis angesetzt werden. Ausnahmeregelungen treffen sich bei einer Renovierungsmaßnahme, wobei die Sanitäranlagen, Türen oder sonstige nennenswerte Arbeiten durchgeführt worden sind. Ein Vermieter sollte auch nicht auf seinen eigenen Vorteil bedacht sein. Doch wie lässt sich ein Mietpreis definitiv berechnen und welche Tücken kann das Vermieten auch haben?

Preis auf Grund des Standortes

Das Vermieten einer Immobilie hängt vom jeweiligen Vermieter ab. Es wird eine Wohnung oder auch ein Haus vermietet, welches für den Eigenbedarf nicht von Nöten scheint. Ein Vermieten wird als Finanzierung beziehungsweise als Altersvorsorge gesehen. Man hat auf längere Zeit ein monatliches Einkommen, welches sich aus der Nettomiete, dem Mietzins ergeben kann. Der Standort einer Immobilie gibt auch Aufschluss über den definitiven Mietpreis. Dieser berechnet sich als Mietzins und den Betriebskosten. Auch ein Vermieter muss immer auf diverse Regeln achten, damit er eine Immobilie vermieten kann.

Mietnomaden oder Schuldner

Als Vermieter hat man gewisse Rechte, aber auch diverse Pflichten. Sollte eine Immobilie vermietet werden, müssen Anfragen gestellt werden, damit kein Schaden eintreten kann. Es wird eine Kaution fällig, welche für mögliche Nichtzahlungen eingehoben wird. Diese betreffen jedoch nur den Mietzins. Die Betriebskosten dürfen nicht bei der Kaution abgezogen werden und der Vermieter muss einmal jährlich eine Betriebskostenabrechnung dem Mieter vorlegen können. Es gibt wiederum auch sehr viele Mietnomaden, welche sich in einer Mietwohnung niederlassen und nicht zahlen. Dann kann vom Vermieter eine Delogierung bei Gericht beantragt werden. Das Vermieten einer Wohnung kann sehr schwer sein, jedoch kann damit auch ein festes Einkommen durch den Mietzins in Betracht gezogen werden.

Vorsicht bei Billigflugangeboten im Internet

Mai 20th, 2011 by alex

Billigflugangebote im Internet erscheinen sehr attraktiv. So scheint es zumindest. Sie sind aber nicht ohne Grund so günstig. Der Anbieter hat, wie andere Fluggesellschaften auch, bestimmte feste Kosten wie beispielsweise für Wartung, Flughafengebühren und Treibstoff. Also muss er zwangsläufig dort Kosten einsparen, die nicht unmittelbar die Sicherheit des Luftverkehrs betreffen und seiner Disposition unterliegen. Was von Vielen als Nachteil bemängelt wird, ist das billige Airlines nur Flughäfen außerhalb bzw. abseits großer Städte anbieten. Dies trifft allerdings nur bedingt zu, denn zum einen sind diese Destinationen ebenso interessant und auch Billigflieger fliegen zum Teil große Flughäfen an. So kann man bei richtiger Suche zum Beispiel auch einen Flug nach Nizza, an die traumhafte Côte d’Azur oder auch direkt ins Herz von GB nach London finden.

Es ist wichtig, die Flugangebote in Verbindung mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen zu prüfen, die sich oft an versteckter oder unauffälliger Stelle befinden. Abflugort ist meist ein abgelegener Flughafen, wo der Anbieter des Billigflugangebots weniger Start- und Landegebühren entrichten muss. Für den Fluggast bedeutet dies, dass er unter Umständen einen längeren und verkehrsungünstigen Anreiseweg in Kauf nehmen muss. Er sollte auch prüfen, welche Parkgebühren für das Abstellen des eigenen Autos verlangt werden. Der Fluggast wird oft damit angelockt, dass der Flug mit einer renommierten Fluggesellschaft durchgeführt werden soll. Im Kleingedruckten findet sich dann aber der Hinweis, dass sich der Anbieter vorbehält, nach Bedarf auf eine andere Fluggesellschaft auszuweichen. Der Fluggast wird dann im ungünstigsten Fall am Check-In-Schalter mit dem Umstand konfrontiert, dass er auf das Fluggerät einer völlig unbekannten oder mit einem schlechten Image behafteten Fluggesellschaft umgebucht werden soll. Da er die Reise antreten will, wird er faktisch genötigt, diesem Wechsel der Fluggesellschaft zuzustimmen. Hier kann er sich nur schützen, indem er in der Buchung, soweit dies überhaupt möglich ist, die ihm genehme Fluggesellschaft ausdrücklich bezeichnet und somit zum Vertragsinhalt macht.

Weiteres Einsparpotential bietet sich im Servicebereich an. Teils kann der Flugpreis nur mittels einer Kreditkarte bezahlt werden. Barzahlung oder Überweisung ist ausgeschlossen. Es soll Fälle geben, in denen der Fluggast während des Fluges die Toilette nur gegen Zahlung einer Gebühr benutzen darf. Meist wird kein Essen gereicht, Getränke müssen zu überteuerten Preisen erworben werden. Allgemein muss alles, was zusätzlich in Anspruch genommen wird und bei anderen Fluggesellschaften zum Standard gehört, auch gesondert und oft zu überhöhten Preisen bezahlt werden.

Toner Tinte günstig kaufen

Mai 20th, 2011 by alex

Es ist allgemein bekannt, dass es gemeinhin nicht gerade sehr kostengünstig ist, wenn man Druckerpatronen, Toner Tinte oder ähnliches kaufen möchte. Doch da ohne diese “Hilfen” kein Ausdruck möglich ist, kann darauf natürlich nicht verzichtet werden. Allerdings ist es nicht zwangsläufig vonnöten, dass unbedingt zu dem teuersten Angebot gegriffen wird.

So hat man zum Beispiel generell die Wahl zwischen nachfüllbaren Patronen, der Original-Ware oder auch günstigeren “No-Name-Produkten”. Für welche Variante man sich hierbei entscheidet, dass bleibt schlussendlich jedem selbst überlassen, doch natürlich sprechen die Kosten hierbei eine sehr entscheidende Sprache. Allerdings sollte neben dem Preis auch überlegt werden, wie oft und was genau man druckt. Also ob zum Beispiel unbedingt eine absolute Top-Qualität vonnöten ist oder ob der Standarddruck ausreicht.

Zudem lohnt es sich, wenn man die diversen Anbieter untereinander vergleicht. Denn schließlich ist es durchaus möglich, dass ein und dieselbe Toner Tinte bei dem einen Verkäufer günstiger ist als bei dem anderen. Oftmals verhält es sich, aber auch sodass zum Beispiel Doppelpackungen kostengünstiger sind. Oder aber es wird aber einer gewissen Menge ein bestimmter Rabatt gewährt. Deshalb ist es unbedingt zu empfehlen, dass man die Angebote vergleicht, denn dadurch kann unter Umständen so einiges an Geld gespart werden.

Eine weitere gute Möglichkeit, um an günstige Toner Tinte zu gelangen, ist zum Beispiel der Preisvergleich über das Internet. Dort sieht man gleich mehrere Anbieter, sowie deren Preise und das ohne die eigenen vier Wände verlassen zu müssen. Denn schließlich verhält es sich in der Regel derart, dass man die Toner Tinte kauft, die es bei einem in der Nähe zu erstehen gibt. Allerdings ärgert man sich hierbei oftmals über den hohen Preis. Bei einer Internet-Bestellung ist es dagegen möglich, eine Vielzahl von Händler untereinander zu vergleichen und sich die gewünschte Ware dann per Post zusenden zu lassen. Zudem bieten viele Unternehmen eine versandkostenfreie Lieferung an.

« Previous Entries Next Entries »